Outfit: Fluffy Grey Moments

Zu was greift man eigentlich, wenn es draußen immer noch kalt ist, aber die Lust auf Wintermäntel verflogen ist?

Ganz klar: Zu Fake Fur Jackets. Denn die gehen immer – und stellen den schönen – aber mittlerweile oft gesehenen – Mantel-Look mal eben in den Schatten. Fake Fur Jackets sind und bleiben einfach ein Hingucker und werten jedes Outfit optisch auf. Und obendrein halten sie noch superwarm.

Natürlich läuft man Gefahr, schnell überladen und üppig zu wirken. Deshalb ist mein Tipp, auf klare Basics zu setzen. Denn Basics sahen noch nie so gut aus.

Und zu der Farbkombination: Black and grey are always a good idea!

 

› Jacke (Gina Tricot, ähnlich hier )

› Shirt (Zara, ähnlich hier)

› Cardigan (Mango, hier ) 

› Jeans ( Dr. Denim, hier

› Schuhe (Mango) 

› Schal (Acne Studios, hier

› Small Moujik Bag (Saint Laurent)

Blogpost 1.66Blogpost 1.4Blogpost 1.3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: