Outfit: Shades of Grey

It’s all about the scarf. Nichts ist einfacher zu kombinieren als ein schöner Schal – irgendwie optimiert er jedes Outfit, ist vielseitig einsetzbar und hält vor allem warm!

Am liebsten greife ich dabei zu meinem großen Zara-Tuch, das einfach superkuschelig ist, aber trotzdem unheimlich viel hermacht. Dafür werfe ich ihn mir ganz einfach über die Schultern – wirkt einfach ungezwungener. Dazu hab ich fix meine Bouclé-Jacke kombiniert. Ein schlichter Hut und schon steht der Look. Dabei mag ich besonders den Materialmix zwischen der Bouclé-Jacke, dem Schal und der Chiffon-Bluse. Als farblicher Akzent durften meine Flats nicht fehlen – am liebsten zur Boyfriend-Jeans. Ein Look, der viel kann, aber nichts muss! 

› Bouclé-Jacke (Mango, ähnlich hier)

› Chiffon-Bluse (Mango, ähnlich hier)

› Girlfriend-Jeans (h&m, ähnlich hier)

› Flats (Massimo Dutti, ähnlich hier)

› Hut (Asos, ähnlich hier)

› Schal (Zara, ähnlich hier)

› Small Moujik Bag (Saint Laurent)

Blogpost 8.4Blogpost 8.2Blogpost 8.3

 

 

6 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: