Outfit: Culotte O’Clock

Kaum zu glauben, was gerade draußen mit dem Wetter passiert. Es ist viel zu kalt und der April macht seinem Namen alle Ehre. Und dabei hat man das Wetter vor einer Woche noch in den Himmel gelobt. Klassischer Fall von zu früh gefreut.

Trotz des furchtbaren Wetters gibt es heute einen frühlingshaften Look, der auch bei etwas frischeren Temperaturen getragen werden kann. 

Culotte meets Sweater! Ich muss ehrlich sagen, manchmal dauert es etwas, bis mich ein Trend überzeugen kann. Aber in diesem Fall bin ich überzeugt: Besser spät als nie!
Letztens erst habe ich euch einen Look mit einer Culotte gezeigt – viel eleganter als dieser hier. Denn diesmal ist es sportlich. In Kombination mit einem dicken Sweater, der an kälteren Tagen richtig schön warm hält und Sneakers ist es der perfekte Look für den Alltag. Und weil der Look Ton in Ton ist, wirkt er trotzdem noch elegant. Win-win! 

› Culotte (Zara, hier)
› Sweater (Mango, ähnlich hier)
› Superstars (Adidas, hier)
› Belt Bag (Céline)

Blogpost 20.3Blogpost 20.2Blogpost 20.5

4 Comments

  1. Auch bei mir hat es etwas gedauert bis mich mit Culottes anfreunden konnte, aber mittlerweile sind sie aus meinem Kleiderschrank fast nicht mehr wegzudenken! Der Look steht dir super!

    Bussi, Bussi! Monaco Matz

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: