Outfit: Dress me Blue

Das Wetter könnte zur Zeit kaum besser sein und in Vorbereitung auf meine Reise nach Rhodos nächste Woche ist hier eine schöne Kombination in blau weißen Tönen für euch!

 Für den Sommer mag ich die Kombination aus blauen und weißen Tönen am liebsten. Zum einen ist weiß bei diesen Temperaturen natürlich besonders praktisch. Aber vor allem finde ich, dass weiß im Sommer einfach gute Laune macht. Gerade in Kombination mit hellen Blautönen weckt das Outfit Erinnerungen an schöne Urlaubstage. Für mich daher das perfekte Zusammenspiel. 

Als ich kürzlich meine Online-Warenkörbe für den Urlaub füllte, hat mich der Kimono gleich angesprochen. Perfekt für den Sommer, superleicht und angenehm zu tragen. Das Kleid hingegen ist fast sogar ein alter Hut – aber im Sommer ein Teil zu dem ich immer wieder greife. 

Und dann sind da noch die Schuhe – die standen Ewigkeiten auf meiner Wunschliste. Lange bin ich um sie herumgereist, bis ich mich endlich dazu entschlossen habe, sie zu bestellen. Die Farbe hat mir von Anfang an gefallen und im Grunde war von Anfang an klar, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis sie in meinem Schuhschrank stehen. Und siehe da: Es hat sich gelohnt! Von der Farbe bin ich so begeistert, dass ich sie am liebsten gar nicht mehr ausziehen würde. Sie sind wirklich zum Lieblingsteil dieses Sommers avanciert. 

Was ist eure liebste Kombination für heiße Tage?

› Kleid (Mango, ähnlich hier)
› Kimono (h&m, hier)
› Belt Bag (Céline)
› Christy Flats (Aquazzura, hier

Blogpost 25.1Blogpost 25.5Blogpost 25.4Blogpost 25.3

 

One Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: